Wildnistag für Kinder

Wir laden alle naturbegeisterten Kinder und solche, die es werden wollen ein,

einen Tag mit uns im Wald zu verbringen.

Der Wald im Wandel der Jahreszeiten zeigt sich mit verschiedenen Gesichtern, jeden

Monat gibt es etwas Neues zu entdecken und zu erleben.

 

So wollen wir mit den Kindern, die großen und kleinen Geheimnisse des Waldes erfahren:

 

-- auf Spurensuche gehen und herausfinden, welche Tiere in unserem Wald so     

    tagtäglich rumlaufen

-- uns tarnen, unsichtbar machen und anschleichen

-- durch den Wald stromern und unsere Sinne schärfen

-- Abenteuer erleben

-- Naturhandwerk erlernen und schnitzen

-- Wild und Frei miteinander sein dürfen

-- lustige Spiele erleben

-- am Feuer sitzen, kochen und Geschichten lauschen

 

 

 

Der Frühling und Sommer lädt ein, aus den Wildkräutern leckere Speisen zu zaubern oder Salben herzustellen....oder doch lieber ein Kräutersalz?

 

 

Wusstet ihr, dass man sich sein Besteck mit Hilfe des Feuers und der Glut selber brennen kann?

 

Wusstest du auch, dass man aus den Brennesselblättern leckere Chips zum Essen bereiten kann oder eine Schnur aus aus ihrem Stengel?

 

Nein?  All das und noch viel mehr können wir gemeinsam erleben

 

 

 

 

 

Wolltest du schon immer mal wissen, wie man einen Waldschlafsack baut

       . . . .  oder wie es sich anfühlt, mit Pfeil und Bogen zu schiessen?

 

 

Wir wollen unsere Achtsamkeit üben,

         einen respektvollen Umgang miteinander pflegen,

                     die Sprache der Vögel verstehen lernen

                                 und dankbar sein für das,womit  uns die Erde täglich beschenkt

 

Aber vor allem wollen wir ganz viel Spass zusammen haben und das tun,

worauf wir Lust haben.

 

 

 

Ort:  auf dem  Schönberg

Zeit:  jeweils an einem Samstag von 11-16.30 Uhr

Preis: 35€ pro Kind  ( Geschwister und Sozialrabatt ist möglich)

 

bitte mitbringen:

  • Sitzunterlage, Essen und Trinken zum Vespern,   
  • Schnitzmesser, wenn vorhanden
  • wettergerechte Kleidung

 

Unser Hund Amaro begleitet schon seit 4 Jahren die Kindergruppen und wird mit dabei sein und uns mit seiner Spürnase unterstützen